Anmeldungsformalitäten:

  • Antrag auf Betreuung (Formular) im Kindergarten abholen
  • Ausfüllen des Antrags mit Stempel der jeweiligen Kirchgemeinde (wenn zutreffend)
  • Abgabe des Antrags im Kindergarten
  • Jeweils Anfang eines Jahres entscheidet der Kirchenvorstand über die Neuaufnahmen desselben Jahres nach folgenden Kriterien:
    1. Geschwisterkinder (Geschwister derzeitiger in Kita aufgenommener Kinder)
    2. Kinder von Familien aus der Erlöserkirchgemeinde
    3. Kinder von Familien der Schwestergemeinden
    4. Kinder von Familien anderer Gemeinden
    5. Kinder nichtreligiöser bzw. anders religiöser Familien